Seitenbereiche

Stadt Wildberg - Leben & Wohnen

Jahreszeitendesign - ber diese Links knnen Sie sich verschiedene Hintergrundbilder anzeigen lassen: Frühling Sommer Herbst Winter

Aktuell

Bildungs- und Betreuungseinrichtungen der Stadt Wildberg

Bitte beachten!

Nach Ferientagen ist eine erneute schriftliche Erklärung (Gesundheitsbestätigung) in Ihrer Einrichtung abzugeben.

 

Was tun im Falle von Erkältungs-und Krankheitssymptomen?

Eine Empfehlung des Landesgesundheitsamtes finden Sie hier -> Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kindertageseinrichtungen, in Kindertagespflegestellen und in Schulen

 

 

Autor: Stadt Wildberg - Hauptamt
Artikel vom 30.06.2020

Informationen zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen ab dem 29.06.20

An die Eltern der Bildungs- und Betreuungseinrichtungen in der Stadt Wildberg

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,

die aktuelle Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg, die am 29. Juni 2020 in Kraft getreten ist und den „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ zum Inhalt hat, gilt zunächst bis zum Ende des kommenden Schul- oder Kindergartenjahres 2020 /2021, also den 31. August 2021. Die Einrichtungsleitungen informierten Sie in einem gesonderten Brief.

Dies bedeutet für die Einrichtungen:

  1. Die Betreuungszeiten und –angebote in den Kitas werden in einzelnen Einrichtungen aufgrund der Personalsituation eingeschränkt oder verändert angeboten.
  2. Bis zu den Sommerferien wird in allen Einrichtungen das Mittagessensangebot ausgesetzt.
  3. Betreuungsangebote/ -gruppen an den Schulen werden spätestens ab 01.07. wieder stattfinden. GTS Plus und Schulferienbetreuung in den Kindergärten sind nicht möglich.
  4. Alle Entgelte werden für den Monat Juli 2020 regulär abgebucht, mit den Ausnahmen:
    • Essensbeiträge werden nicht erhoben
    • Verändert eine Einrichtung pandemiebedingt den Betreuungsumfang und hat dies eine Umbuchung in eine andere Betreuungsform zur Folge, werden die Entgelte entsprechend angepasst

 Mit freundlichen Grüßen

Ihre Stadtverwaltung