Stadt Wildberg

Seitenbereiche

Landesfamilienpass

Im Detail

Die Gutscheinkarten zum Landesfamilienpass sind im Rathaus Wildberg, Bürgerservice, und in den Ortsverwaltungen erhältlich. Mit dem Landesfamilienpass können berechtigte Familien insgesamt 20-mal unentgeltlich bzw. zu einem ermäßigten Eintritt Staatliche Schlösser, Gärten und Museen des Landes besuchen. Bei jedem Besuch ist der entsprechende Gutschein einzulösen.

 

Einen Landesfamilienpass mit Gutscheinkarte können erhalten:

 

  • Familien mit mindestens drei kindergeldberechtigenden Kindern, die mit ihren Eltern in häuslicher Gemeinschaft leben
  • Familien mit nur einem Elternteil, die mit mindestens einem kindergeldberechtigenden Kind in häuslicher Gemeinschaft leben
  • Familien mit einem kindergeldberechtigenden schwer behinderten Kind
  • Familien, die SGB II- oder kinderzuschlagsberechtigt sind und mit mindestens einem kindergeldberechtigenden Kind in häuslicher Gemeinschaft leben
  • Familien mit mindestens einem Kind, die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) erhalten

 

Familien, die bereits einen Landesfamilienpass besitzen, erhalten die Gutscheinkarte ohne neuen Antrag. Bei über 18 Jahre alten Kindern muss allerdings der  Bezug von Kindergeld z.B. durch Vorlage der Kindergeldbescheinigung nachgewiesen werden.

Auf der Homepage des Ministerium für Soziales und Integration  finden Sie eine Liste aller staatlichen Schlösser, Gärten und Museen sowie eine Liste aller nicht-staatlichen Anbieter, die den Landesfamilienpass akzeptieren.