Seitenbereiche

Stadt Wildberg - Rathaus & Service

Jahreszeitendesign - ber diese Links knnen Sie sich verschiedene Hintergrundbilder anzeigen lassen: Frühling Sommer Herbst Winter

Aktuelle Themen

Autor: Stadt Wildberg - Hauptamt
Artikel vom 10.11.2020

Winterdienst ist einsatzbereit

Bereit für den Winterdienst
Bereit für den Winterdienst

Kalte Temperaturen, Schnee und Eis können kommen – der Baubetriebshof Wildberg ist bereit. Sollte es notwendig werden, stehen in wenigen Momenten die Fahrzeuge zur Verfügung und die eingeteilten Teams können ausrücken. Seit Kurzem steht die Einsatzplanung, alle Fahrzeuge sind einsatzfähig. Ab sofort gilt zudem Bereitschaft. Ab fünf Uhr sind Mitarbeiter mit Pflug, Salz und allem Nötigen auf den Straßen unterwegs.

Natürlich versucht das Team, möglichst schnell und sauber überall zu räumen. Wie Baubetriebshofleiter Karlheinz Röhm jedoch zu bedenken gibt: „Wir können nicht gleichzeitig überall sein.“ Er appelliert daher an die Einwohner, ein wenig Geduld und Verständnis zu zeigen. Sie können auch mithelfen und den Räumfahrzeugen ihren Job erleichtern, indem sie ihr Auto möglichst in ihrer Einfahrt parken. Denn auf der Straße stehende Fahrzeuge können gerade an engen Stellen das Durchkommen erschweren. Auch sollten Hecken und Sträucher so geschnitten sein, dass sie nicht in die Straße hängen und die Fahrzeuge behindern. Wer zuhause den Schnee vor der Haustüre schippt, sollte nicht alles einfach auf die öffentliche Straße räumen (dies ist verboten), sondern am Straßenrand aufhäufen – sodass der Berg den Verkehr nicht behindert.

Gehwege müssen bis spätestens 8 Uhr geräumt und bei Bedarf mit abstumpfenden Streumitteln bestreut worden sein. Wenn es weiter schneit oder gefriert, muss die Prozedur wiederholt werden. Die Räum- und Streupflicht endet täglich um 20 Uhr.