Stadt Wildberg (Druckversion)

Aktuelle Themen

Autor: Stadt Wildberg - Hauptamt
Artikel vom 17.08.2021

Defibrillatoren in öffentlichen Gebäuden

Auf die öffentlichen Gebäude im Stadtgebiet Wildberg sind neun Defibrillatoren verteilt. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Ersten Hilfe im Ernstfall. Jeder kann die Geräte bedienen, sollte es erforderlich werden.

Bei den Geräten handelt es sich um automatisierte externe Defibrillatoren. Das bedeutet, dass die Geräte weitestgehend die Arbeit selbst erledigen. Nach dem Einschalten leiten sie den Anwender durch alle notwendigen Schritte. Selbst ungeübte Ersthelfer können diese daher bedenkenlos anwenden. So kann jeder zum Lebensretter werden. Denn auch wenn die Helfer vor Ort und der Krankenwagen schnell sind: Oft geht es in lebensbedrohlichen Situationen um wertvolle Minuten. Und diese können dank der Defibrillatoren genutzt werden. Daher hat sich die Stadt auch vor einiger Zeit entschieden, die Geräte – zusätzlich zu denen, welche die Helfer vor Ort mitführen – zu beschaffen.

Folgende Gebäude sind mit einem automatisierten externen Defibrillator ausgestattet:

Feuerwehrhaus Wildberg, Rathaus Wildberg, Stadthalle Wildberg, Schönbronner Halle, Gemeindehalle Gültlingen, Gemeindehalle Sulz am Eck, Sporthalle am Bildungszentrum, Musikschule Wildberg und Sporthalle Wildberg.

http://www.wildberg.de//rathaus-service/buergerservice/aktuelle-themen